Wie Verordnung ändern Binäre Optionen Trading

Wie Verordnung ändern Binäre Optionen Trading

Recent Entwicklungen in der Welt der Handel mit binären Optionen und Verordnung ändern dramatische Auswirkungen auf die Broker, die diese Wertpapiere verkaufen gemacht haben. In den vergangenen zwölf Monaten die Auswirkungen der weltweiten Finanzkrise des Jahres 2012 hat sich ausgewirkt direkt die Mehrheit der Spieler in der digitalen Option industry.

How eine Finanzkrise auf einer winzigen Insel Impacted Traders Globally

Anyone, die um oder untersucht wurde den Handel mit binären Optionen weiß, dass die überwiegende Mehrheit der Unternehmen, die diese Plattformen Hauptsitz oder führen ihre Operationen aus Büros auf einer kleinen Insel im Mittelmeer genannt Zypern betreiben. Eine Bankenkrise in 2012-2013 auf dieser Insel hat sich dramatisch verändert, wie winzig $ 200 Fest Rückkehr digitalen Optionskontrakte today.

A kurze Geschichte der Bankenkrise auf Cyprus

Most Menschen auf dem Planeten haben gehandelt werden, noch nie von der kleinen Insel Zypern gehört – im Mittelmeer gelegen. Politisch geteilte Zypern hatte sich in einem Finanzzentrum im neuen Jahrtausend gemacht, so dass sich in eine Art osteuropäischer http://www.brokerradar.de/ High-Rollers Club für reiche Leute nach einem sicheren Platz suchen, um ihre Bargeld beiseite zu schaffen und sie in hochverzinslichen Anlagen investieren. Ein großer Teil des Geldes in das Land fließt, kamen aus reichen russischen und ukrainischen Geschäfts Suche nach einem Ort, ihr Geld außerhalb der Reichweite ihrer Regierungen zu setzen. Zypern war mehr als glücklich, die Milliarden von Rubel, Dollar, Euro gerecht zu werden, und Griwna (ukrainische Währung) .

Funny Sache ist aber, desto mehr Geld, das in winzigen Finanzoasen wie Zypern, die größere Wahrscheinlichkeit, dass die Regierungen und oder zu gießen scheint Zentralbanken dieser Länder laufen in Konkurs gehen wird … wie Zypern hat im Jahr 2012. nach viel mit der Europäischen Union und des IWF Gerangel arbeitete Zypern auf das Schiff aufrichtenden von Einlegern erfordern zu „bail-in“ einen Teil ihrer Investitionen neu zu kapitalisieren das Bankensystem. Es erübrigt sich zu sagen, dass Broker Radar dies aus Zypern ganz einen Flug von Währung geschaffen, effektiv die Probleme noch schlimmer anstatt besser nahe term.

Strengthening der Securities Regulation ein zentrales Ergebnis des Crisis

One der wichtigsten Ergebnisse der Finanzkrise und der Zusammenbruch der Banken in Zypern wurde die Forderung, dass eine stärkere Regulierung im Bankensystem vorhanden sind, und in Finanzderivatmärkte im besonderen. Was dies letztlich bedeutete für den Einzelhandel Händler in Forex und feste Rendite Märkten wie binäre Optionen war, dass ihre Broker regulatorischen Anforderungen gerecht zu werden benötigt und registrieren mit CySEC (die Zypern Securities and Exchange Behörde) sowie Einhaltung von Compliance-Vorschriften innerhalb der Eurozone Finanzaufsicht (MiFID ).

Dies hat eine größere Transparenz zur Verfügung gestellt für die Kunden / Händler (Kundenkonten müssen von Broker-Fonds getrennt werden, die Mindestkapitalanforderungen erfüllt, und eine bestimmte Menge von Wertpapieren Versicherungskonto als im Rahmen der MiFID zur Verfügung gestellt). Ein großer Nachteil für Nicht-Euro-Zone Bewohner ist jedoch, dass die Broker, welche den CySEC Registrierung und Vorschriften nicht-mehr in der Lage sind, nicht der Eurozone Bewohner zu akzeptieren. Das hat sich Außenseiter gelassen, aber keine andere Wahl, Makler in anderen Ländern als Zypern zu handeln – entweder in ihrem Heimatland oder in einem der wenigen verbliebenen nicht-regulierte Broker außerhalb der Eurozone authority.

In die Ende Entscheidungen für Nicht-Euro-Zone Bewohner begrenzt sind wie zuvor erwähnt gibt es nur wenige ungeregelten binäre Brokern remaining.